Freitag, 8. November 2018, 13:15 – 15:15

Freie Radios müssen sich auf Social Media zunehmend Internet-Trollen stellen. Dieses kann mitunter schnell eine unüberschaubare Situation schaffen in der jedoch schnell reagiert werden muss. Hierbei können Strategien zum Umgang mit Facebook, etc. einen notwendigen zeitlichen Raum schaffen um angemessen zu reagieren. Wir möchten einen Raum zum Erfahrungsaustausch zu genau diesem bieten mit u.A. mit folgenden

Leitfragen:

  • Welche Menschen/Gruppen haben welchen Zugang zu Social Media bei euch im Radio?
  • Wie wird in Diskussionen auf Facebook, etc. mit Positionen umgegangen?
  • Welchen Umgang gibt es mit Internet-trollen auf Social Media

Moderation/Referent*in: Jessica Schuhmann, Marie Nassauer, Felix Ruttkowski, Stephan Peters (Radio Fratz)